Stammbaum

Erklärung zum Datenschutz

Wir, das Institut für Medizinische Genetik und Molekulare Medizin, nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und halten uns strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Zudem ist das Vertrauen in eine sorgfältige und sichere Behandlung von Kunden- bzw. Patientendaten gerade im medizinischen Bereich besonders wichtig.
Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technisch notwendigen Umfang erhoben, wobei unsere Sicherheitsvorkehrungen dem aktuellen Stand der Technik entsprechen.
In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben. Darüber hinaus sind alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Institutes für Medizinische Genetik und Molekulare Medizin zur Verschwiegenheit verpflichtet. Für die Einhaltung der Datenschutzgesetze und der in dieser Erklärung dargelegten Vorgaben ist ein betrieblicher Datenschutzbeauftragter verantwortlich.

Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

Kontaktformular
Ihre Daten (z.B. Name, Adresse, Email-Adresse) werden nur für die Zwecke verwendet, zu denen Sie sie uns zur Verfügung gestellt haben. Sie werden nicht an Dritte weitergegeben und nach Bearbeitung der Anfrage gelöscht.
Wir weisen Sie aber darauf hin, dass bei einer Kontaktaufnahme per Email die Vertraulichkeit der übermittelten Informationen nicht vollständig gewährleistet werden kann. Wir empfehlen Ihnen daher, vertrauliche Informationen uns ausschließlich über den Postweg zukommen zu lassen.

Datenverarbeitung auf dieser Internetseite
Im Server unseres Providers werden automatisch - in sog. Log Files (Protokolldateien) - Informationen erhoben und gespeichert, die Ihr Browser beim Besuch unserer Webseite übermittelt. Dies sind: Browsertyp/ -version, verwendetes Betriebssystem, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse) und die Uhrzeit der Serveranfrage.
Diese Daten können durch das Institut für Medizinische Genetik und Molekulare Medizin nicht bestimmten Personen zugeordnet werden. Die Rechneradresse des Anfragenden wird gemäß Teledienstedatenschutzgesetz (TDDSG) nicht gespeichert. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Die Daten werden allenfalls einer statistischen Auswertung unterzogen und danach gelöscht. Es werden keine personenbezogenen Surfprofile oder ähnliches erstellt oder verarbeitet.

Cookies
Die Internetseiten verwenden an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies enthalten keine persönlichen Daten, richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

Auskunftsrecht
Gemäß Bundesdatenschutzgesetz steht Ihnen ein Auskunftsrecht der über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten und ferner ein Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung zu. Auskunft über die gespeicherten Daten erhalten Sie über den Datenschutzbeauftragten des Institutes für Medizinische Genetik und Molekulare Medizin.

Weitere Informationen
Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Daher möchten wir Ihnen jederzeit Rede und Antwort bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stehen. Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte oder wenn Sie zu einem Punkt vertiefte Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten (Kontaktformular).

Gültigkeit der Datenschutz-Erklärung
Diese Datenschutz-Erklärung gilt für unsere Webseite. Diese Webseite enthält Links zu fremden Unternehmen, auf die sich unsere Datenschutz-Erklärung nicht bezieht.


Institut für Medizinische Genetik und Molekulare Medizin -
Praxisgemeinschaft für Laboratoriumsmedizin und Humangenetik -
Laboratorium
Dr. Alexander Jung

Dr. rer. nat. Alexander Jung (Arzt)
Dr. med. Dipl. Heilpäd. Helena Jung
Paul-Schallück-Str. 8
D - 50939 Köln
Tel. +49 (221) 94 20 13 - 0
Fax +49 (221) 94 20 13 - 31
info@genetikzentrum.de